Eishockey Wetten

20€ Echtgeld Gratis

Eishockey-Livewette

Sehr oft wette ich kurz vor Spielende auf das führende Eishockey- team. Die Quoten sind am Ende zwar nur knapp über 1,0, jedoch sind es nahezu todsichere Wetten...

->weitere Wettstrategien

die besten Wettbüros für Eishockey Wetten

Kompetente Beratung für Eishockey Wetten

Bonus-Angebote für Eishockey Wetten

Wettstrategien für Eishockey Wetten - Alle Informationen zu erfolgreichen Eishockeywetten

Wettstrategien für Eishockey Wetten

 

Das sind die besten online Wettanbieter für Sportwetten auf Eishockey-Spiele:

  Wettanbieter Bewertung Quoten Bonus  
1. sehr hoch 100% bis 100 €
2. hoch 100% bis 100 €
3. sehr 100% bis 100 €
4. hoch 50% bis 100 €
 

 

Oft verfügen Sportwetter über eine eigene Strategie, wie Sie Ihr Wettguthaben systematisch vermehren können. Auf dieser Seite werden die verschiedensten Wettstrategien über Eishockey Wetten vorgestellt...

Gerne können Sie uns Ihre persönliche Eishockey-Wetten-Strategie mitteilen, die wir anschließend hier veröffentlichen werden.

Senden Sie uns doch einfach eine Nachricht an info@eishockey-wetten.com!

Untenstehende Wettstrategien entstanden teilweise in Zusammenarbeit mit der Wettbasis - Basis erfolgreicher Sportwetten

Eishockey Wetten

Livewetten kurz vor Spielende

Sehr oft wette ich kurz vor Spielschluss auf das führende Eishockeyteam. Die Quoten sind am Ende zwar nur knapp über 1, jedoch sind es nahezu todsichere Wetten und man gewinnt stetig einen kleinen Betrag dazu.

Gerade beim Eishockey fallen in den letzten 2 Minuten vor Spielende bei einem Spielstand von einem Tor Differenz noch oft Tore, da die zurückliegende Mannschaft ihren „Goalie“ aus dem Spiel nimmt und durch einen zusätzlichen Feldspieler ersetzt. Die Quoten auf Tore in letzter Minute sind dann auch dementsprechend hoch.

Unentschieden nach dem 1. Drittel

Für Eishockey wette ich meist über BetClic. Dabei verfolge ich meist die 1. Drittel-Wetten. Aufgrund meiner Beobachtungen gehen circa 65% aller ersten Drittel unentschieden aus. Dafür bekommt man Quoten von circa 2,2 – 2,5.

Folglich setze ich auf drei Spiele mit gleichwertigen Gegner (z.B. der Vierte gegen den Fünften der Rangliste) jeweils auf ein Unentschieden per Ende 1. Drittel. Wenn zwei der drei aufgehen ist man bereits in der Gewinnzone.

Die Bonus-Angebote ausbeuten

Wettanbieter stellen in regelmäßigen Abständen Promotion (Sonderaktionen) zu Verfügung, welche dem Sportwetter den Einzahlbetrag verdoppeln.

z.B. Bei einer 1. Einzahlung 100% Bonus, bis zu EUR 100.-. William Hill gibt oft solche Aktionen heraus. Sehr oft für Neukunden, manchmal sogar für ihre bestehenden Kunden.

Diesen Bonus sollte nun der Hobbywetter voll ausschöpfen. Im besten Fall mit einer Einzahlung des Maximalbetrags (beim obigen Beispiel EUR 100.-). Bei William Hill gelten folgende Regeln: "Der eingezahlte Betrag sowie der Bonus müssen mindestens 8 mal mit Minestquote von 1.50 umgesetzt werden, bevor man den Gesamtbetrag auszahlen kann.

Deshalb sollte man auf risikoarme und somit sichere Wetten (niedrige Quoten) setzen und mit möglichst kleinen Beträgen spielen (Risikoverteilung). Ziel ist es, dass das Kapital so gut als möglich erhalten bleibt, um das Recht zu erwerben, eine Auszahlung zu tätigen.

Solche Aktionen bieten fast alle Wettanbieter immer wieder an. Durch ein flächendeckendes System von Wettkonten staubt man ganz ordentlich ab.

Die Eishockey Torwette

Das 1. Drittel verfolge ich via Livescore-Berichte ohne einen Tipp abzugeben, nur um den Trend des Spiels richtig einzuschätzen.

Falls im ersten Drittel relativ viele Tore fallen (z.B. drei), setze ich eine Wette auf über 10,5 Tore. Sehr oft setzt sich der Spielverlauf (Trend) im 2. und 3. Drittel fort, da beide Mannschaften offensiv weiterspielen. Selbstverständlich sind die Quoten praktisch immer sehr hoch (zwischen zwei und vier).

Wenn im zweiten Drittel wieder relativ viele Tore fallen, platziert man am besten eine Wette auf unter 10,5. Zwischenzeitlich sind die Quoten für „unter" gestiegen (über zwei). Folglich hat man einen hundertprozentigen sure-bet.

Falls es im 1. Drittel weniger als zwei Tore gibt, ist die Wahrscheinlichkeit sehr gross, dass es während des gesamten Spiels nicht mehr als sechs Tore gibt. Deshalb kann man auf unter 6,5 setzen. Jedoch nur auf Quoten wetten die über zwei liegen.

Fallen auch im 2. Drittel wenig Tore, erhöhen sich die Quoten für „Über-Wetten. Sobald eine „Overwette“ über zwei steigt, kann man sich durch diese Wette wiederum absichern.

 

Underdog-Wetten bei Eishockeyspielen

Eishockey ist eine Sportart in der jeder jeden schlagen kann. D.h. die eigentlichen Favoriten die zu ca. 90% gewinnen gibt es nicht oft. Da es bei einer Wette auf das unterklassige Team immer eine sehr hohe Quote gibt (z.B. 4,0), sollte man immer mit kleinen Beträgen auf diese Mannschaft setzten. So kann man aus 10 € locker 40 € machen

 


Eishockeywetten Wettbüros Bonus-AngeboteLivescores Statistik Wettstrategien Foren Links NewsletterCopyright © 2008 - 2015 eishockey-wetten.comImpressum